Archiv für den Autor: admin

Theater im Park – Neuigkeiten

Kein Theater im Park 2020

Das Corona-Virus macht auch vor dem Theater im Park nicht halt. Zum Schutz unserer Mitwirkenden, Helfer und Zuschauer, haben wir uns nach intensiven Überlegungen dazu entschlossen das Theater im Park heuer ausfallen zu lassen.

Die Entscheidung fiel bereits vor den angekündigten Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen. Trotz der kommenden Lockerungen wollen wir jedoch kein Risiko eingehen und bleiben bei unserer Entscheidung.

Wir werden aber über den Sommer nicht untätig sein und arbeiten gerade daran eine Alternativveranstaltung auf die Beine zu stellen. Wir sind derzeit noch in der Ideenfindungsphase und werden euch auf unserer Webseite und Facebook mit Informationen dazu versorgen.

Neuer Vorstand

Gut einen Monat bevor Corona den Alltag auf den Kopf gestellt hat, fand im Februar unsere Jahreshauptversammlung statt. Am Programm stand unter anderem die Wahl eines neuen Vorstands. Seit der Gründung des Vereins im Jahr 2014 führte uns Franz Deutsch als Obmann durch dick und dünn. Heuer trat er sein Amt ab und Jutta Deutsch wurde als neue Obfrau einstimmig gewählt. An dieser Stelle ein herzliches Danke vom gesamten Verein an dich, lieber Franz, für deinen unermüdlichen Einsatz!

Auch die übrigen Ämter wurden teils neu besetzt, wodurch sich folgender Vorstand ergibt:

Obfrau: Jutta Deutsch
Obfrau Stv.: Melanie Wiener
Kassier: Herwig Steiner
Kassier Stv.: Roswitha Maurer
Schriftführer: Lukas Bloder
Schriftführer Stv.: Robert Wagner

Faschingdienstag 2020

Auch dieses Jahr hat sich die fast schon professionelle „Theater im Park“ Faschingswagenbau-Crew, rund um Franz Deutsch wieder mächtig ins Zeug gelegt und einen wunderbaren Faschingswagen gezaubert. Dieses Jahr drehte sich bei uns alles um den Brexit. Da durften natürlich die Queen, ihre Garde, Boris Johnson, Sherlock Holmes und Prince Philip nicht fehlen. Das Prachtstück des Wagens war eindeutig die von Franz Deutsch geplante und umgesetzte Miniatur des Elizabeth Towers der den Big Ben beherbergt.

Diese Jahr hat am Faschingdienstag auch noch das Wetter mitgespielt und so konnten wir das Narrentreiben in vollen Zügen genießen.

Einige Eindrücke unseres Narrentreibens findet ihr unter diesen Zeilen

Benefiz-Glühweinstand

Einen Nachtrag gibt es noch aus dem letzten Jahr von unserem Benefiz-Glühweinstand. Wir konnten mit eurer Hilfe 1000 € Reingewinn mit dem Stand erzielen, dazu hat die Gemeinde St.Ruprecht an der Raab noch 300 € draufgelegt. Danke an alle Helfer und Helferinnen und an Bgm. Herbert Pregartner für die tolle Unterstützung! Damit konnten wir dem Elternverein der Schulen in St. Ruprecht an der Raab insgesamt 1300 € übergeben, welcher das Geld für pädagogisch wertvolle Veranstaltungen und die Unterstützung von Schülern und Schülerinnen einsetzen wird.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist IMG_20191223_103014-1024x768.jpg

Bleibt gesund und passt auf euch auf!

Euer Theater im Park – Team

Benefiz-Glühweinstand 2019

Am 7. Dezember von 09:00 bis ca 21:00 öffnet der Benefiz-Glühweinstand des Theater im Park St Ruprecht vor Herwig’s Cafe Central wieder seine Pforten.

Wir verpflegen euch mit
– Kastanien
– Waffeln
– Glühwein
– Tee
– Puntigamer 0,33l
– Apfelwasser gespritzt (roter Apfelsaft)

Auch dieses Jahr spenden wir den Reinerlös wieder für einen guten Zweck!

Wir freuen uns auf euer Kommen!

Facebook Event

TIP2019 – Fotos und Medienberichte

Am 14. Juli haben wir die heurige Theatersaison im Park von Sankt Ruprecht beendet. Dieses Jahr hatten wir Glück mit dem Wetter und so konnten wir alle 8 Vorstellungen spielen. Wir danken euch an dieser Stelle, dass ihr, trotz manchmal kaltem Wetter, im Park ausgeharrt habt. Ein großer Dank gilt auch unseren Helfern und Helferinnen, ohne die das Theater im Park nicht möglich wäre. Allen voran gilt ein Danke unserem Obmann und Theatergroßmeister Franz Deutsch für seinen Einsatz und die tolle Inszenierung unseres heurigen Stückes.

Auch nächstes Jahr wird es natürlich wieder ein Theater im Park geben. Alle Infos dazu findet ihr wie immer hier auf unserer Website und auf Facebook.
Wir würden uns freuen auch nächstes Jahr wieder bei uns im Park begrüßen zu dürfen.

Anbei findet ihr noch Fotos und Medienberichte zu unserer Inszenierung von Praxis Dr. Freesemann.

Fotos von Martin Ankowitsch
Bericht der Kleinen Zeitung
Bericht der Woche

TIP2019 – Praxis Dr. Freesemann

Die Proben zu unserer diesjährigen Produktion sind im vollen Gange. Auch heuer wollen wir euch wieder einen unterhaltsamen Abend im tollen Ambiente des St. Ruprechter Parks bieten. Wir spielen für euch:

Harald Freesemann schreibt seit Jahren Bücher, die leider von den Verlagen nicht heraus-gegeben werden. Somit muss seine Frau Lena für beide den Unterhalt als Putzfrau verdienen. Eines Tages zieht im Stockwerk über den beiden ein neuer Mieter ein. Die Nachbarin Gisela weiß zu berichten, dass es sich um einen „Gehirnklempner“ handelt, wie sie sich ausdrückt. Zufällig heißt dieser mit Nachnamen ebenfalls Freesemann...

Wir spielen vom 06. bis 14. Juli ausgenommen 09. Juli – Beginn jeweils 20:30
Bitte warme Kleidung mitbringen!

Wir freuen uns auf euer Kommen!

TIP2018 – Fotos und Medienberichte

Am 15. Juli ist eine erfolgreiche Theatersaison 2018 zu Ende gegangen.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Besuchern bedanken die unserem Ruf, auch bei nicht optimalen Wetterbedingungen, gefolgt sind. Wir hoffen, wir konnten euch wieder gute Unterhaltung im schönen Ambiente des Ruprechter Parks bieten.

Auch Presse und Fotografen waren bei unseren Vorstellungen anwesend, bei denen wir uns recht herzlich für die tollen Berichte und Fotos bedanken!

Fotos von Martin Ankowitsch
Kleine Zeitung
Die Woche
Weizer Journal (Seite 8)

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Park im nächsten Jahr!

TIP2018 – Der Chef weiß von nichts

Natürlich darf auch im Jahr 2018 das Theater im Park nicht fehlen. Seit mitte April proben wir unser diesjähriges Stück:

Laura Heidenreich arbeitet als Verkaufssachbearbeiterin bei der Firma Winter Corporate. Sie ist tüchtig und zuverlässig, aufgrund ihrer Schüchternheit wird sie von den Kollegen aber gerne gehänselt. Da erfindet sie eines Tages aus purer Verzweiflung die Geschichte, sie hätte in Amerika den Juniorchef kennen gelernt, sie hätten sich verliebt und wären nun ein Paar...

Wir spielen vom 07. bis 15. Juli ausgenommen 09. Juli – Beginn jeweils 20:30
Bitte warme Kleidung mitbringen!

Den Flyer und erste Eindrücke unserer Proben findet ihr in der Galerie am Ende dieses Beitrags.

Wir freuen uns auf euer Kommen!

TIP 2017 – Fotos

Iris Bloder hat uns dankenswerterweise eine Reihe neuer Fotos vom Theater im Park 2017 zur Verfügung gestellt.
Diese wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten 😉

Gespielt haben wir dieses Jahr

Zu finden sind die Fotos wie immer anbei in der Gallerie:

TIP 2017 – Pension von leichter Sitte

Auch dieses Jahr gibt es wieder ein Theater im Park!
Um euch wieder tolle Unterhaltung bieten zu können, proben wir bereits seit Mitte April unser neues Stück

Ernst und Margot sollen auf ein Haus aufpassen, dessen Besitzer in den Urlaub gefahren sind. Leider sind die beiden zu besagtem Zeitpunkt selbst verhindert und bitten nun ihre Freunde Hilde und Franz, für sie einzuspringen.

Wir spielen vom 08. bis 16. Juli ausgenommen 10. Juli – Beginn jeweils 20:30
Bitte warme Kleidung mitbringen!

Den Flyer und erste Eindrücke unserer Proben findet ihr in der Gallerie am Ende dieses Beitrags.

Wir freuen uns auf euer Kommen!

Benefiz-Glühweinstand

Am 26. November ging unser Benefiz-Glühweinstand mit Waffeln und Kastanien, zugunsten der beiden Schulen in St. Ruprecht, vor Herwig’s Cafe Central über die Bühne. Aus der Initiative unserer Schriftführerin Jutta Deutsch enstand die Idee des Glühweinstandes für einen guten Zweck.

Der Reinerlös von 1300 EUR wurde noch auf 1500 EUR erhöht und an die Volksschule und die Neue Mittelschule St.Ruprecht gespendet. Das Geld soll dazu verwendet werden Kindern, deren Eltern es sich nicht leisten können, die Teilnahme and diversen Schulveranstaltungen, wie z.B. Skikursen, zu ermöglichen
Im Beisein von Bürgermeister Herbert Pregartner überreichten unser Obmann Franz Deutsch und unsere Schriftführerin Jutta Deutsch den Betrag an die beiden Schulleiterinnen.

Ein herzliches Danke gilt Manfred und Renate Schwarz (Topfrucht Blacky), die die Kastanien gratis zu Verfügung stellten, sowie Franz und Monika Bloder (Obstbaumschule Franz und Monika Bloder), die den Apfelsaft spendeten. Ein besonderer Dank gilt allen Mitwirkenden und Gästen – ohne euch wäre diese Veranstaltung nicht möglich gewesen!

Auch die Woche hat über unseren Glühweinstand berichtet: Link

TIP 2016 Endspurt

Endlich ist es soweit! Morgen fällt der Startschuss zum Theater im Park 2016.
Die letzten Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und wir freuen uns darauf mit euch einige lustige Abende zu verbringen!

Wir spielen für euch:

Heinz Brocken ist ein blutsaugender Firmenchef, seine Angestellten meiden ihn, seine Familie ist froh, wenn sie nichts mit ihm zu tun haben muss. Nur seine Frau Judith sieht noch den charmanten und netten Mann von früher in ihm. An seinem Geburtstag findet sich unter den Geschenken auch ein „Zufriedenheits-Elixier“. Heinz hält es für Humbug und trinkt es unbesorgt. Einen Tag später ist er wie ausgewechselt ..

Um euch auf den Geschmack zu bringen findet ihr am Ende dieses Beitrags einige Eindrücke unserer Proben.